RadioAid 2021 zieht Bilanz Zahlen - Daten -Fakten - Resonanz

 

Guter Zweck 2021: Sonnenstrahl e.V. Dresden
Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche

Sendebeginn:  05.11.2021 um 18:00 Uhr

Dauer:  24 Stunden live moderiertes Internet Radio

Home Base von RadioAid:  laut.fm
(die Show ist aber auch für Sender außerhalb von laut.fm buchbar)

Technische Umsetzung:  radioSENDUNGEN.net

Sendende Stationen:  12

Moderatoren:  17

Geografisches: ein Mal quer durch die Republik – es wurde gesendet aus Niedersachsen / Hamburg / 2 x NRW / Berlin / 2 x Hessen / 2 x Bayern / Sachsen-Anhalt / Bremen / Baden-Württemberg  / Rheinland-Pfalz

 

Alter der Moderatoren:  17 – 64 Jahre

Alter der RadioAid-Gemeinde-Mitglieder im Forum: 14 bis 76 Jahre

Ausstrahlende Stationen: ca. 124

Hörstunden: 13.562 = 565 Tage = 1,5 Jahre

Listener Peak: 882

Spenden für Sonnenstrahl e.V.: 5.000 Euro
(davon 2.960 Euro von den HörerInnen und ModeratorInnen und 2.040 Euro von laut.fm)

Technische Pannen: paar kurze Stream-Abbrüche und noch ein paar Kleinigkeiten – was wäre RadioAid ohne Pannen …

Gänsehautmomente während der Shows: vor allem die Interviews mit Betroffenen

Reichweite Facebook: 8.600
(einzelne Beiträge bis zu 3.800)

Fäden im Forum: seeehr viele

Promo:  RadioAid HP / RadioAid Blog / Laut.fm HP / Laut.fm Blog / Social Media / Audio Spot / Präsentation auf der Laut-Con als Nachlese

Nervenzusammenbrüche: logisch, auch Panikattacken und hektische Last-Minute-Lösungen

Prügeleien im Forum: werden immer seltener – wir werden alt 🙂

Versöhnungen:  aber sicher, das können wir, sonst würden wir alle nicht mehr miteinander reden

Freude: 3 kg pro Kopf – immer wieder faszinierend wie glücklich es macht, anderen zu helfen und gemeinsam etwas auf die Beine zu stellen

Nebenwirkungen: auch heuer wieder das RadioAid Dauer-Grinsen  :smiley::smiley::smiley:

Zum Abschluss noch ein paar Reaktionen:

Auf Facebook bedankte sich die Familie Schlauderer, die uns als Betroffene ein sehr offenes und berührendes Interview gegeben hatte:
RadioAid Ihr habt das wirklich sehr toll gemacht und wir waren sehr gerne dabei. Die Stationen haben auch ein paar neue Fans gefunden. Eine tolle Erfahrung für uns und auch unser kleiner Patient war heute den ganzen Tag mit viel Begeisterung dabei!!! Also nochmal vielen Dank an alle Beteiligten und natürlich auch an alle Spender! Ihr seid echt super“

—————————————————————————————————————

„Erst wenn man persönlich betroffen ist wird einem bewusst, dass Gesundheit das wichtigste und wertvollste ist. Gerne unterstütze ich hiermit diese tolle Aktion

—————————————————————————————————————

„Hallo das Radio Music 4 You Team möchte euch auch dabei unterstützen denn grade die Kinder sind das wichtige auf der Welt ! lg Dirk Lüthje“

—————————————————————————————————————

„Ich bin stolz auf euch! Macht weiter so. Es ist schön das es noch hilfsbereite Menschen gibt und die Kollegen der Gruppe Neubörger würden euch gerne mit 50 € unterstützen!“

—————————————————————————————————————

„Hallo liebes RadioAid Team Wir sind auch eine Station, die bei euch mit zugeschaltet ist und finden diese Aktion für Krebs erkrankte Kinder eine super tolle Idee und grade die Gesundheit ist für die Kinder sehr wichtig und auch dafür sind die ärztlichen Mitteln nicht sehr günstig und ich finde, hier sollte jeder, der es kann mit spenden, auch kleine Spenden sind hier sehr gefragt . und wir wünschen euch viel Erfolg weiterhin.
Lg Radio Music 4 You Team“

—————————————————————————————————————

„Gute Arbeit braucht Geld.“

—————————————————————————————————————

„Vielen Dank für Eure Aktion!“

—————————————————————————————————————

„Klasse Aktion! Es ist wichtig, dass es so einen Verein gibt, der sich um krebskranke Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörige kümmert.“

—————————————————————————————————————

„Kleine Zwischenblianz von mir. Ich bin wirklich begeistert, dass die erste Sendung erfolgreich (Außer den kleinen Fehler ) absolviert ist. Was mich wirklich umgehauen hat ist, dass die erste RadioAid Sendungen aus den Jahr 2018 zu Gast im Studio war. War wirklich sehr interessant gewesen.“

—————————————————————————————————————

„Ein Positives Feedback bis jetzt von mir an dieser Stelle“

—————————————————————————————————————

„Klasse Sendung bis jetzt“

—————————————————————————————————————

„Tolle Aktion!“

—————————————————————————————————————

„Tolle Sendung, super Projekt. Ihr seid Spitze! laut.fm/freizeit grüßt Euch.“

—————————————————————————————————————

„klasse Sendung mit einer tollen Message für einen sehr sehr wichtigen Zweck. **daumenhoch** und weiter so.“

—————————————————————————————————————

„Ich finde die Idee super, ich lausche fleissig und wir streamen entsprechend auch mit.
Liebe Grüße vom Radioteam Freie Wuffel Radio
Yukon, Nextius, Sparky und Snacki“

—————————————————————————————————————

„Hi Team,
ich wünsche mir für München Hells Bells von ACDC – ihr macht das so großartig. Echt toll.
Gruß Richard“

—————————————————————————————————————

„Weiter so, tolle Sendung.“

—————————————————————————————————————

„Schöne Idee und (trotz des Themas)! schönes Programm. Dankeschön“

—————————————————————————————————————

„Vielen Dank für diese tolle Aktion!“

—————————————————————————————————————

„Danke für die Interviews. Da wird erst klar, was die Kleinen und ihre Familien wirklich alles durchstehen müssen. Danke an Sonnenstrahl für Licht im Dunkel.“

—————————————————————————————————————

„👍 super Klasse Aktion in jeder Hinsicht .. unsere Hörer waren begeistert .. ein grosses Dankeee an alle die sowas ermöglicht haben“

—————————————————————————————————————

„1planet Ein Dankeschön. 2022 wieder dabei :)“

—————————————————————————————————————

„War eine Klasse Sendung bedanke mich bei allen beteiligten“

—————————————————————————————————————

„Und Radio Cuxhaven war auch dabei 24 Std das habt ihr toll gemacht. Und gute Besserung für alle Kinder <3 möge Gott sie beschützen <3“

—————————————————————————————————————

„ganz großes Kino.
Danke“

—————————————————————————————————————


 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.